Jubiläums-Apero

Von René Grüninger

Jubiläums-Apero

«Haberbüni» heisst das Restaurant und was damit gemeint ist, verstehen sogar Nichtberner. Auf dieser «Büni» zu sitzen und zu «habere» ist ein ganz besonderes Vergnügen, und das seit zwanzig Jahren. So lange ist es her, seit Markus Schneider begonnen hat, den am Stadtrand gelegenen Bauernhof zu verzaubern.

Die Liebe zum Anwesen, das Herz für die Küche und die Freundschaft mit den Gästen haben die Haberbüni über die Jahre zu einem ganz speziellen Ort gemacht. Das soll nun gefeiert werden, und zwar am Donnerstag, 17. August 2017, mit einem einmaligen Sommerapéro. Geladen sind die Nachbarn, die Stammgäste von fern und nah, die Freunde des Hauses, aber auch die Gelegenheitsgäste und die Lieferanten. Die befreundete Weinhandlung Cultivino im Parterre lässt es sich nicht nehmen, ein paar Extratropfen zum 20. Geburtstag auszuschenken und das Sonic Jazz Ensemble wird ein paar schräge Dissonanzen in die Sommernacht schicken.

Einlass zum Jubiläums-Apéro ab 18 Uhr. Ab 20 Uhr Abendessen vom Oklahoma-Grill, Fr. 28.– pro Person.

Haberbüni, Könizstrasse 175, 3097 Bern-Liebefeld, Tel. 031 972 56 55, www.haberbueni.ch

Markus Schneider, Wirt und Unternehmer, freut sich auf die nächsten zwanzig Jahre.

In diesem Idyll wird nicht zum ersten und nicht zum letzten Mal gefeiert, doch am 17. August 2017 ganz besonders.